Wo kommt mein Trinkwasser her?

Trinkwasser – ein Qualitätsprodukt aus unserer Region! Vor dem Hintergrund von Medienberichten über Schwermetalle, Nitrat, Pflanzenschutzmittel, Arzneimittelrückstände und andere Spurenstoffe sowie Mikroplastik im Trinkwasser reicht diese generelle Aussage den gesundheits- und qualitätsbewussten Kunden des Wasserversorgungszweckverbandes Weimar nicht mehr aus. Wo kommt das Trinkwasser, mit dem ich in meinem Haus bzw. in meiner Wohnung versorgt werde, genau her? Welche Eigenschaften hat es?

Zählerstandrohrausleihe

Ob Bauwasserentnahmen oder Versorgung mobiler Schank- bzw. Toilettenanlagen bei Volksfesten o. ä. Veranstaltungen: Die Wasserentnahme aus im Netz des WZV Weimar installierten Hydranten ist nur unter Verwendung von beim WZV Weimar zu entleihenden Geräten zulässig! Wie sind die Modalitäten geregelt?

Alle 6 Jahre wieder: Turnusmäßiger Zählerwechsel

Auch in diesem Winter haben einige tausend der insgesamt fast 25.000 Kunden des Wasserversorgungszweckverbandes Weimar ein ausführliches Ankündigungsschreiben zum bevorstehenden turnusmäßigen Austausch des für ihr Grundstück installierten Wasserzählers erhalten. Warum werden diese Messeinrichtungen alle 6 Jahre ausgewechselt, obwohl doch in vielen Fällen nur relativ wenig Trinkwasser hindurchgeflossen ist?