Wo kommt mein Trinkwasser her?

Trinkwasser – ein Qualitätsprodukt aus unserer Region! Vor dem Hintergrund von Medienberichten über Schwermetalle, Nitrat, Pflanzenschutzmittel, Arzneimittelrückstände und andere Spurenstoffe sowie Mikroplastik im Trinkwasser reicht diese generelle Aussage den gesundheits- und qualitätsbewussten Kunden des Wasserversorgungszweckverbandes Weimar nicht mehr aus. Wo kommt das Trinkwasser, mit dem ich in meinem Haus bzw. in meiner Wohnung versorgt werde, genau her? Welche Eigenschaften hat es?

Frostschäden? – Nein Danke!

Das Wetter erinnert uns: Es wird Winter! Die Kleingärtner und Bungalowbesitzer haben ihr individuelles Sommerparadies auf die kalte Jahreszeit vorbereitet und dabei zumeist auch das Wasser abgestellt: Schließlich soll es keine frostbedingten Schäden geben. Dabei empfiehlt es sich, die Gelegenheit zu nutzen, um den Zähler abzulesen.

We want you! - Azubis gesucht!

Der WZV Weimar sucht noch junge Leute, die sich für eine Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik interessieren. Die Ausbildung findet in Weimar statt;  sie dauert 3 Jahre und endet mit einem Facharbeiterabschluss. Falls Sie bereits über einen Realschulabschluss verfügen bzw. vor dem Realschulabschluss stehen und technisch interessiert sind, so entscheiden Sie sich für einen Beruf mit Zukunft.

Tags: