Sie sind hier

Stellenangebote

99423 Weimar • Friedensstraße 42
www.wasserversorgung-weimar.de
info@wasserversorgung-weimar.de
0 36 43 - 74 44 0
 
 

Der Wasserversorgungszweckverband Weimar versorgt rd. 110.000 Bürger der Region Wei-mar sowie die dort ansässigen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Trinkwasser, dem „Lebensmittel Nr. 1“.

Im Zuge einer Nachfolgregelung „Sachgebietsleiter(in) Hygiene/Produktqualität“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) 

Chemiker(in) od. Biochemiker(in) od. Biologe/Biologin  (m/w/d)

in Teilzeit (20 Stunden/Woche).

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten:

  • Führen von Abstimmungen mit dem vertraglich gebundenen externen Labordienstleister im Hinblick auf die Durchführung der Eigenkontrolluntersuchungen gemäß Trinkwasserverordnung und auf anlassbezogene Sonderuntersuchungen
  • Auswertung der Untersuchungsberichte zur Roh- und Trinkwasserbeschaffenheit
  • Durchführung einfacher physikalischer und chemischer Wasseruntersuchungen (Schnelltests)
  • Mitwirkung bei der Gewährung einer einwandfreien Trinkwasserbeschaffenheit insbesondere durch Beratung zur anforderungsgerechter Fahrweise der Aufbereitungs-, Desinfektions- und Inhibitordosieranlagen
  • Vorbereitung von Verhandlungen zu Ausgleichszahlungen gemäß § 102 ThürWG sowie Führung von Abstimmungen mit Landwirtschaftsbetrieben zu Fragen des Grundwasserschutzes
  • Führen von Abstimmungen mit den zuständigen Gesundheitsämtern
  • Erarbeitung und Kontrolle des Jahresbeprobungsplans „Eigenkontrolluntersuchungen gemäß Trinkwasserverordnung“
  • Mitwirkung bei der Erstellung/Laufendhaltung der Risikoanalyse gemäß Trinkwasserverordnung
  • Vertretung der Interessen des Zweckverbandes im Hinblick auf Grundwassernutzung und Ressourcenschutz in Verwaltungsverfahren
  • Mitwirkung bei Trinkwasserschutzgebietskontrollen
  • Beratung der Kunden und der Vertragsinstallateurunternehmen in Hinblick auf die Berücksichtigung der Trinkwasserbeschaffenheit und der Sicherung der Trinkwasserqualität
  • Mitwirkung bei der Abklärung von wasserqualitätsbezogenen Kundenanfragen
  • Mitwirkung bei der öffentlichkeitswirksamen Darstellung des Zweckverbandes
  • Wahrnehmung der Archivierungspflichten gemäß Trinkwasserverordnung

Wünschenswert wäre die Bereitschaft, nach Abschluss der Einarbeitungszeit und nachfolgender entsprechender Fortbildung auch die Funktion des/der betrieblichen Datenschutzbeauftragten zu übernehmen.

Ihr Profil:

  • Hoch- oder Fachhochschulstudienabschluss (Bachelor, Master oder Diplom) im Bereich Chemie, Biochemie oder Biologie 
  • sehr hohes Maß an Eigeninitiative, Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Fähigkeit zum Selbstmanagement
  • sichere Anwenderkenntnisse der üblichen Office-Programme
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Leistungsbereitschaft und Qualitätsbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen im Hinblick auf die Wahrung der Interessen des Zweckverbandes
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • unbefristete Anstellung in einem Betrieb der öffentlichen Daseinsvorsorge
  • Sozialleistungen incl. betriebliche Altersversorgung gemäß Tarifsystem des öffentlichen Dienstes   
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9 des Tarifvertrages für Versorgungs¬betriebe (TV-V) des öffentlichen Dienstes  
  • flexibles Arbeitszeitmodell

Für weitergehende Informationen steht der Abteilungsleiter kaufmännische und technische Dienste, Herr Willi Gleisner (Tel. 03643/7444-200) zur Verfügung. 

Bewerber(innen) senden ihre aussagekräftige Bewerbung unter Beifügung der üblichen Unterlagen (Umschlag mit dem Hinweis „Stellenausschreibung H/Q“ kennzeichnen) und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte bis zum 20.12.2019 an den

Wasserversorgungszweckverband Weimar 
Frau Claudia Seifert – persönlich –
Friedensstraße 42
99423 Weimar

 


 
99423 Weimar • Friedensstraße 42
www.wasserversorgung-weimar.de
info@wasserversorgung-weimar.de
0 36 43 - 74 44 0

 

Der Wasserversorgungszweckverband Weimar versorgt rd. 110.000 Bürger der Region Wei-mar sowie die dort ansässigen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Trinkwasser, dem „Lebensmittel Nr. 1“.

Ab dem 01.02.2020 ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung die auf 14 Monate – somit bis zum 31.03.2021 – befristete Besetzung der Stelle 

Mitarbeiter(in) Geoinformationssystem (m/w/d)

in der Abteilung kaufmännische und technische Dienste vorgesehen.

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Erfassung/Dokumentation des Anlagenbestandes im geografischen Informationssystem (GIS)
  • Mitwirkung bei der örtlichen Vermessung des Anlagenbestandes auf Baustellen im Versorgungsgebiet 
  • Erteilung von Bestandsauskünften im Rahmen von Bauanfragen und Stellungnahmen 
  • Anpassung/Konfiguration des GIS und der Auskunftsplattform

Nachfolgende Anforderungen werden gestellt:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Geomatiker(in), Vermessungstechniker(in), Fachinformatiker(in) oder gleichwertiger Abschluss 
  • gute Anwenderkenntnisse bezüglich geografischer Informationssysteme
  • (vorzugsweise Smallworld ®)
  • gute Anwenderkenntnisse bezüglich der üblichen Office-Programme
  • Kenntnisse in den Bereichen Netzwerkstrukturen, zugehörige Hardware und EDV-Technik
  • mentale Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur ständigen fachlichen Fort- und Weiterbildung
  • PKW-Führerschein (zwingend erforderlich) 

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifsystem des Öffentlichen Dienstes (Tarifvertrag für Versorgungsbe-triebe [TV-V, Entgeltgruppe 7]). 

Für weitergehende Informationen steht der Gruppenleiter Netzdokumentation, Herr Paul Schröter (Tel. 03643/7444-320), zur Verfügung.

Bewerber/Bewerberinnen senden ihre aussagekräftige Bewerbungen unter Beifügung der üblichen Unter-lagen (bitte Umschlag mit dem Hinweis „Stellenausschreibung Mitarbeiter Geoinformationssystem“ kenn-zeichnen) bitte bis zum 20.11.2019 an den

Wasserversorgungszweckverband Weimar 
Frau Claudia Seifert – persönlich –
Friedensstraße 42
99423 Weimar