Sie sind hier

Stellenangebote

Der Wasserversorgungszweckverband Weimar versorgt rd. 110.000 Bürger der Region Weimar sowie die dort ansässigen Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen mit Trinkwasser – dem „Lebensmittel Nr. 1“.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle einer

Elektrofachkraft (m/w/d)

in der Abteilung Netz- und Anlagenbetrieb unbefristet neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Überprüfung, Wartung, Instandsetzung, und Erweiterung von E-/MSR-Anlagen
  • Überprüfung, Wartung, und Instandsetzung von Dosieranlagen für Aufbereitungsstoffe
  • Überprüfung, Wartung und Instandsetzung von elektrischen/elektronischen Messwertaufnehmern
  • Mitwirkung bei Wartungs-, Instandhaltungs-, Instandsetzungs- und Erweiterungsarbeiten an   hydraulischen Teilen der Trinkwasserversorgungs­netze und -anlagen

Nachfolgende Anforderungen werden gestellt:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Elektroniker, Mechatroniker, Systemelektroniker oder gleichwertiger Abschluss
  • Schaltberechtigung bis 30 kV (ggf. Bereitschaft zum Erwerb)
  • mentale und körperliche Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und selbständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur ständigen beruflichen Fortbildung, insbesondere auch im Hinblick auf wassertechnische Installationen
  • gute Anwenderkenntnisse bezüglich der üblichen Office-Programme
  • Führerschein für PKW (zwingend erforderlich) und LKW (ggf. Bereitschaft zum Erwerb)
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifsystem des Öffentlichen Dienstes (Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe [TV-V, Entgeltgruppe 5]).

Für weitergehende Informationen steht der Abteilungsleiter Netz- und Anlagenbetrieb, Herr Veit Exner (Tel. 03643.7444-400), zur Verfügung.

Bewerber/Bewerberinnen senden ihre aussagekräftige Bewerbung unter Beifügung der üblichen Unterlagen (Umschlag mit Hinweis „Stellenausschreibung Elektrofachkraft“ kennzeichnen) bitte bis zum 07.02.2021 an den

Wasserversorgungszweckverband Weimar
Andrea Galitzdörfer – persönlich–
Friedensstraße 42
99423 Weimar